Essen für ein gesundes Herz

Schlechtes Cholesterin oder schlechte Ernährung erleben wir alle irgendwann. Es ist unmöglich, unser ganzes Leben lang gesund zu essen, auch wenn wir es hart versuchen können. Gesund essen für das Herz ist etwas, was jeder versuchen sollte, vor allem, wenn es darum geht, die Gesundheit wiederherzustellen und Herzinfarkte zu reduzieren.

Ihr Herz und Ihre Nahrung kennen wir diese Dinge für eine sichere Ernährung reich an gesättigten Fetten wird dazu beitragen, Ihr Cholesterin, die ein Risikofaktor für Herzerkrankungen ist zu erhöhen. Menschen, die fettleibig sind, sind anfälliger für Herzkrankheiten. Eine hohe Natriumdiät kann Ihren Blutdruck erhöhen, was zu Entzündungen und sogar Herzkrankheiten führt.

Um Herzkrankheiten vorzubeugen und Ihre Gesundheit zu verbessern, setzen Sie die folgenden Tipps für einen guten Zweck.

Essen Sie viel Fischhering, Sardinen und Lachs sind hervorragende Quellen für essenzielle Fettsäuren Omega-3. Andere Fische sind großartig, obwohl Omega 3 dazu beitragen kann, Ihr Cholesterin auf ein gesünderes Niveau zu bringen.

Die Wahl gesunder Fette und gesättigter Fette erhöht das Risiko für Herzkrankheiten. Sie findet sich in Fleisch, Butter und sogar Kokosöl. Wir sollten sie bis zu Ihrem Cholesterinspiegel vermeiden und Sie sind bei einem gesunden Gewicht. Auch diejenigen, die rotes Fleisch lieben, können die Meeresfrüchte und Nüsse für
Ihre wichtigsten Proteinquellen. Monoungesättigte Fette wie Olivenöle werden helfen, Ihr Herz zu schützen. Olivenöl ist eine ideale Wahl zum Kochen, Dressing oder auch zum Eintauchen von Sauce.

Viel Ballaststoffe können Ihnen helfen, Ihr Cholesterin zu kontrollieren. Sie können Fasern in Vollkornprodukten finden, um die Aufnahme von Zucker zu kontrollieren, was Ihnen hilft, Ihr Verdauungssystem gesund zu halten. Die Wahl von Kohlenhydraten, die für Ihr Herz essen, bedeutet, sich von zuckerhaltigen Lebensmitteln wie Süßigkeiten, Keksen, Kuchen und Gebäck fernzuhalten. Viel Zucker zu essen ist nicht gut für Ihre Herzkrankheit. Gesunde Kohlenhydrate aus Vollbrot, Vollkornpasta, Reis und viel Gemüse. Sie sollten Obst und Gemüse zu einem Hauptaspekt Ihrer Ernährung machen.

Gesunde Kochmethoden mit Olivenöl oder Rapsöl anrühren und anbraten sind beide gute Methoden, da Sie nicht einweichen sollten
Ihr Essen im Teig und braten Sie es mehr. Wenn Sie das Huhn kochen, entfernen Sie die Haut und backen Sie es in Aluminiumofen.

Statt Ihre Fische zu braten, müssen Sie immer cuireil. Das Steaming Ihres Gemüses kann helfen, die Nährstoffe zu erhalten. Man muss auch Cremesaucen oder viel mehr Butter verwenden. Wenn Sie Gemüse essen, versuchen Sie, den Zitronensaft auf sie zu pressen oder Ihre Lieblingswürze zu verwenden.

Wenn Sie die entsprechenden Änderungen in Ihrer Ernährung bringen, denken Sie daran, dass es Zeit braucht, bis sie Gewohnheiten werden. Gesunde Ernährung ist immer ideal für Ihren Körper und Ihren Lebensstil, vor allem, wenn es um Ihr Herz und die Prävention von Herzkrankheiten geht.

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *