Warum das Frühstück wirklich das wichtigste Essen des Tages ist

Ich bin mir sicher, dass Sie schon gehört haben, dass das Frühstück die wichtigste Mahlzeit des Tages ist. Das hält jedoch Millionen von Amerikanern und Menschen auf der ganzen Welt nicht davon ab, das Frühstück zu überspringen oder sich nur für einen Kaffee zu entscheiden. Die Wahrheit ist, dass das Frühstück wirklich die wichtigste Mahlzeit des Tages ist, und Sie werden eine viel gesündere Ernährung haben, wenn Sie das Frühstück in Ihren Alltag.

Das Frühstück wird zu Recht — schnell brechen. Wenn Sie schlafen, essen Sie mindestens 6 bis 9 Stunden nicht, und mehr, wenn Sie seit dem Abendessen in der Nacht zuvor nicht gegessen haben. Deshalb ist das Frühstück das erste Mal, dass Sie etwas für eine sehr lange Zeit essen. Einige Nährstoffe, wie Proteine, können nicht im Körper gespeichert werden und sind daher nicht vorhanden, so dass der Körper braucht Sie, um den “niedrigen” Gehalt an solchen Nährstoffen wieder aufzufüllen. Das Frühstück ist wie das Spiel, das das Feuer entzündet. Es ist wirklich eine sehr wichtige Energiequelle für Ihren Körper am Morgen.

Das Frühstück am Morgen hilft Ihnen auch, einige Krankheiten und Krankheiten zu vermeiden. Zum Beispiel, Ihr Zuckerspiegel sind wahrscheinlich aus dem Ruder nicht essen für viele Stunden, so dass Frühstück aus der Menge an Zucker in Ihrem Körper, hilft, Diabetes zu verhindern. Ein gesundes Frühstück hilft Ihnen auch, den Magen mit Nahrung zu versorgen, damit Sie sich nicht beim Mittagessen überernähren, weil Sie so hungrig sind. Übermäßiges Essen führt zu Fettleibigkeit, die mit einer ganzen Reihe von Problemen einhergeht, darunter Herzkrankheiten.

Gesunde Frühstücks-Lebensmittel wie Eier, Obst oder Kleie sind auch eine gute Quelle für viele der Vitamine und Mineralien, die ein Mensch tagsüber braucht. Wenn man diese Dinge morgens nicht isst, wird es schwer sein, diesen Verlust später am Tag auszugleichen. Denken Sie daran, dass Sie ohne die richtigen Nährstoffmengen nicht richtig funktionieren. Wenn Sie ein gesundes Frühstück essen, macht es auch, dass Sie gesündere Lebensmittel während des restlichen Tages wählen, so dass Sie weiterhin die richtigen Nährstoffe für Ihren Körper benötigt.

Wenn Sie 15 Minuten am Morgen beiseite legen, um jeden Tag zum Frühstück zu frühstücken, können Sie wirklich eine ganz andere Ernährung machen. Im besten Fall werden Ihre Frühstückspension mit Lebensmitteln aus mindestens drei verschiedenen Lebensmittelgruppen serviert. Sie können zum Beispiel Vollkorntoast (Brotfuttergruppe) mit Erdnussbutter (Eiweiß-Lebensmittelgruppe) und eine Banane (Fruchtfuttergruppe) haben. Das Top mit einem Glas Milch zum Trinken, und Sie haben sogar eine vierte Lebensmittelgruppe getroffen. Das Frühstück muss nicht jeden Tag eine schwere Pfannkuchen und Wurstspeisen enthalten, um gesund zu sein, und selbst ein einziges Stück Obst oder einen Muffin zu fangen, ist besser, als die Mahlzeit komplett zu überspringen. Das Frühstück ist wichtig für Ihre Gesundheit!

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *